TIERethik - Zeitschrift zur Mensch-Tier-Beziehung

TIERethik 2013 (1)

TIERethik 2013 (1)

>> "Buch vergriffen: Kostenloser Download hier " <<



Petra Mayr

Editorial

 

 

TIERSCHUTZ

 

Christiane Baumgartl-Simons

Gasteditorial

Über den Tierschutz zu den Tierrechten

Gedanken zur Werteentwicklung in unserer Gesellschaft

 

Philipp von Gall

Versachlichung als Mittel zur Deutungshoheit – zur Entstehung wissenschaftlicher Begriffe im Agrartierschutz

Dispassion as a means to sovereign interpretation – on the genesis of scientific vocabulary in agricultural animal protection

 

Jens-Eberhard Jahn

Tierschutz und EU-Agrarpolitik: Widerspruch oder Synergie?

Animal protection and EU Common Agricultural Policy: contradiction or synergy?

 

Peter Kunzmann

Sich wandelnde Verhältnisse zum Tier –Wandel im Tierschutz

Changing relationships with animals – changes in animal protection

 

Kirsten Schmidt

Tierethik und Tierwohlforschung – Probleme und Chancen einer konfliktreichen Beziehung 

Animal ethics and animal welfare science – Problems and challenges of a tense relationship

 

Martin Huth

„Negative Integrität“: Das Konzept der Leiblichkeit in der Ethik der Mensch-Tier-Beziehung 

“Negative integrity”: The concept of corporeality in the ethics of human-animal relationships

 

Christoph Maisack

Novellierung als Rückschritt – die Änderungen im deutschen Tierschutzgesetz 

Revision as a step backwards – changes in the German Animal Protection Law

 

Gieri Bolliger, Michelle Richner & Christine Künzli

Die Schweizer Tierschutzstrafpraxis 2011: Eine Analyse der Stiftung für das Tier im Recht (TIR) 

Animal Protection in Swiss Criminal Law Practice 2011: An Analysis by the Foundation for the Animal in the Law (TIR)

 

 

INTERVIEW

 

Drei Fragen an Frank Meuser

 

Deutscher Tierschutzbund setzt auf Tierschutzlabel

Interview mit Brigitte Rusche

 

 

LITERATURBERICHT

 

Petra Mayr et al.

Die Mensch-Tier-Beziehung unter ethischem Aspekt

Literaturbericht 1/2013

 

 

STANDPUNKT

 

Regina Binder

Ferkel contra Sauenschutz?

Neue Regelungen zur Zuchtsauenhaltung in Österreich

 

 

KOMMENTAR


Manfred Völkel

Die Notwendigkeit der „wissenschaftlichen Begründung“

von Tierversuchen darf nicht wegfallen!

 

 

Nachrichten

 

 

Tagungsberichte

Karlsruhe: Tierisch menschlich. Tagung zum Gedenken an Prof. Dr. Gotthard M. Teutsch

 

Münster: „Doch frag nur die Tiere, sie lehren es dich“ – Neue Wahrnehmung des Tieres in Spiritualität und Theologie

 

Schmitten (Taunus): Lust- und leidfähige Kreaturen oder seelenlose Automaten? Warum wir über die Würde und Eigenrechte der Tiere neu nachdenken müssen  


zum Archiv